Diakonisch
handeln

Vielfältige Möglichkeiten des Engagements

Die Evangelische Heimstiftung bietet verschiedene Möglichkeiten des Engagements. Das Ehrenamt nimmt dabei naturgemäß eine besondere Stelle ein.

Wir sind dankbar, dass in allen Pflegeeinrichtungen bereits viele Ehrenamtliche für zusätzliche Angebote sorgen. Bei Bewohnern und Mitarbeitern sind sie lieb gewordene Gesprächspartner und Gäste, die einfach mit dazu gehören. Ihre Ideen und ihr Engagement sorgen für eine lebendige Atmosphäre in unseren Häusern.

Der Freundeskreis der Evangelischen Heimstiftung e.V. unterstützt mit seinen Spenden die Betreuung der älteren Menschen, die in den Einrichtungen der Evangelischen Heimstiftung leben. Neben Geld- und Sachspenden bietet der Freundeskreis auch an, förderndes Mitglied zu werden.

Der Förderverein Evangelische Heimstiftung e.V. hat den Zweck, durch seine Arbeit Diakonie als Lebens- und Wesensäußerung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zu betreiben und ihren Auftrag zu Ausübung christlicher Nächstenliebe zu erfüllen. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, kirchliche und mildtätige Zwecke. Der Förderverein berät Sie gerne in Spendenangelegenheiten.

Neben den genannten Institutionen und dem direkten ehrenamtlichen Engagement gibt es noch eine weitere Möglichkeit, die Arbeit der Evangelischen Heimstiftung unmittelbar zu unterstützen. Da die Evangelische Heimstiftung gemeinnützig ist, können für alle Spenden eine Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung) ausgestellt werden.

 Wichtige Infor-
 mationen zur 
 Umsetzung des 
 PSG II  Opens internal link in current windowWeiter

Presse & Aktuelles

08.12.2016 
Grünes Licht für WohnenPLUS in Heidenheim weiter

Ambulante Pflege
Die Mobilen Dienste betreuen
und pflegen Sie auch
Zuhause. Erfahren
Sie hier mehr.

 

Evangelische Heimstiftung GmbH, Interimsquartier: Neckarstraße 207, 70190 Stuttgart, Tel. (0711) 63676-0, Opens window for sending emailE-Mail