Diakonisch
handeln

Das Beschwerdemanagement in der EHS

Was ist Sinn und Zwecks eines offenen Umgangs mit Beschwerden und Verbesserungsvorschlägen?

Beschwerden und Verbesserungsvorschläge von Kunden sind uns nicht unangenehm, sondern ganz im Gegenteil willkommen. Sie tragen dazu bei, unsere Arbeit und Dienstleistungen zu verbessern. Kunden nehmen unser Angebot mit völlig anderen Augen wahr und können uns wertvolle Hinweise und Ideen geben. 

Wie ist das Beschwerdemanagement in der EHS organisiert?

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter in unseren Einrichtungen nimmt Beschwerden und Verbesserungsvorschläge entgegen. Falls keine sofortige Lösung möglich ist, dokumentieren die Mitarbeiter den Sachverhalt und informieren die zuständige Bereichsleitung. Sie haben auch die Möglichkeit, ihre Beschwerden und Verbesserungsvorschläge selbst auf einem sogenannten „KVP-Block“ (kontinuierlicher Verbesserungsprozess) zu dokumentieren und in einen „Beschwerdebriefkasten“ einzuwerfen. Der „KVP-Block“ und der „Beschwerdebriefkasten“ sind an öffentlichen Stellen in der Einrichtung platziert. Die Beschwerden und Verbesserungsvorschläge werden innerhalb einer Woche bearbeitet und die Kunden über die geplanten bzw. durchgeführten Maßnahmen informiert.

Eine Übersicht über alle Einrichtungen finden Sie Opens internal link in current windowhier.

Die Bearbeitung von Beschwerden und Verbesserungsvorschlägen, welche bei der Geschäftsführung der EHS eingehen, erfolgt durch die Revision. Die Kunden haben die Möglichkeit, ihre Beschwerden und Verbesserungsvorschläge telefonisch, per Email oder per Brief an die Geschäftsführung zu richten. Falls keine sofortige Lösung möglich ist, bekommen Sie innerhalb einer Woche einen schriftlichen Zwischenbescheid von der Geschäftsführung. Nach abschließender Bearbeitung der Beschwerde erhalten Sie einen abschließenden schriftlichen Bescheid.

Kontaktdaten der Geschäftsführung:

Evangelische Heimstiftung GmbH
Geschäftsführung
Interimsquartier: Neckarstraße 207
70190 Stuttgart
Tel.: (07 11) 6 36 76- 300
E-Mail: geschaeftsfuehrung(at)ev-heimstiftung.de

 

 

 Nächster kosten- 
 loser Kurs ab  
 
Oktober 2016 
 Opens internal link in current windowInformationen

Presse & Aktuelles

25.08.2016 - EHS feiert Amtseinführung und Verab- schiedung in Wangenweiter

Ambulante Pflege
Die Mobilen Dienste betreuen
und pflegen Sie auch
Zuhause. Erfahren
Sie hier mehr.

 

Evangelische Heimstiftung GmbH, Interimsquartier: Neckarstraße 207, 70190 Stuttgart, Tel. (0711) 63676-0, Opens window for sending emailE-Mail