Ihre Ansprechpartnerin

„Helfen wo geholfen werden muss“. Das Gründungsmotto der Evangelischen Heimstiftung aus dem Jahr 1952 ist noch immer aktuell. In einer Zeit, in der die soziale Stellung einer Person entscheidend von deren Leistung bestimmt wird, setzen ehrenamtlich Engagierte ein Zeichen für Menschlichkeit und für das Interesse am Nächsten.

Wenn Sie sich bei uns ehrenamtlich engagieren möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Freiwilligenkoordinatorin. Frau Ute Catrin Bührer berät Sie sehr gerne in Bezug auf eine passende Einsatzmöglichkeit und nennt Ihnen mögliche Einsatzorte in Ihrer Nähe.

Ute Catrin Bührer
Referentin Freiwilligenmanagement u. EHS-Senioren
Stabsstelle Theologie und Ethik

Telefon: 0711 63676-184
Telefax: 0711 63676-554
u.buehrer@ev-heimstiftung.de

Ute Catrin Bührer über das ehrenamtliche Engagement:

„Der Kabarettist Oliver Hassenkamp sagte einmal: „Tun Sie gelegentlich etwas, womit Sie weniger oder gar nichts verdienen. Es zahlt sich aus.“ – Tatsächlich berichten viele unserer Ehrenamtlichen davon, dass sie sich durch die Hinwendung und den Einsatz für andere in hohem Maße selbst beschenkt fühlen. Ihr ehrenamtliches Engagement werde begleitet von Gefühlen der Fülle und des Glücks, und sie empfinden in ihrem Tun einen Ausgleich von Geben und Nehmen. - Wenn Sie sich bei uns ehrenamtlich engagieren möchten, können Sie sich sehr gerne an mich wenden. Ich berate Sie gerne in Bezug auf eine passende Einsatzmöglichkeit und nenne Ihnen mögliche Einsatzorte in Ihrer Nähe.“

Selbstverständlich steht Ihnen auch die Möglichkeit offen, sich direkt mit der Einrichtung Ihrer Wahl in Verbindung zu setzen.
Die jeweiligen Kontaktpersonen können unter dem folgenden Link eingesehen werden:
Bitte setzen Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung – wir freuen uns auf Sie!